Frame 'Nation'

'Keep everything behind closed doors, what we canīt see is just not there'.

Frame stellen mit ihrem gesellschaftskritischen Song 'Nation' das konsumorientierte und kritiklose Handeln der Menschen in Frage.

Sober Killer 'Step'

Blendwerk.FM produziert das erste Musikvideo von Sober Killer für sein Debütalbum "allergic" das auf dem Motor Label erschienen ist. Zu dem brachialen Elektroniksound für Herz und Magengrube entstand unter der Regie von Christoph Kuschnig ein konkret dynamisches Blendwerk das die intensive Soundästhetik unterstützt.

Herbstrock '1-2-3'

Blendwerk.FM produzierte unter der Regie von Christoph Kuschnig und Christoph Strobl das erste Musikvideo der Band Herbstrock. Das Video zu ihrer Single '1-2-3' ist derzeit auf GO TV zu sehen, wo Herbstrock eine hosted by Sendung gestalten durfte.

Nada Surf 'Blankest Year'

Für das Video 'Blankest Year' der US Pop-Rocker Nada Surf kreierte Blendwerker Matthias Gugler in Zusammenarbeit mit den Golden Girls einen besonderen Stil: Im Studio vorproduzierte Videoprojektion lassen die Hauptfigur Mono auf unterschiedlichsten Oberflächen der Wiener Nacht entstehen und euch hoffentlich staunen!

The Seesaw 'All the same'

Die Blendwerk Filmmaschinerie produzierte für die Salzburger Pop Legende The Seesaw das Musikvideo für ihren FM4 Numer One Hit 'All the same". Das Video entstand Ende November 2003 im Sonic Flow Studio in Wals/Käferheim. The Seesaw wurden mit diesem Song für den Amadeus Award 2004 in der Alternative Schiene nominiert und waren mit dem Video on heavy rotation auf GoTV!

Markante Handlungen 'Höhere Gewalt'

Das Linzer HipHop-Quartett Markante Handlungen wurde im Sommer 05 mit ihrer erfolgreichen Single 'Höhere Gewalt' unter der Regie von Verena Soltiz visuell represented! Blendwerker Matthias Gugler fungierte in der CSABA Production Crew als Co-Editor und sorgte dafür, dass die Bilder die höhere Gewalt des JumpCuts zu spüren bekamen.

Gasmac Gilmore 'Topenga'

Blendwerker Viktor Schaider setzte unter der Regie von Cristoph Kuschnig die Newcomer Band Gasmac Gilmore aus Wien ins rechte Licht. Zu ihrer zweiten Singelauskoppelung 'Topenga' entstand im Planet Music dieses dynamische Musikvideo.